Mafia II

Mafia II


So das nächste Spiel ist durch nach 14 Stunden ist auch Mafia II endlich beendet, was soll ich dazu sagen? Auf der einen Seite ein wirklich tolles, fast schon großartiges Spiel, welches leider von jedem mit dem „GTA“ Auge betrachtet wird. Das tat ich überhaupt nicht, erledigte alles schön linear und ich hab die GTA „Freiheit“ hier auch überhaupt nicht vermisst. Nach einigen Stunden kannte man so einige Ecken und Straßen und die offene Welt hat, auch ohne viel Abwechslung zu bieten, absolut in das Spiel hinein gepasst. Man hätte definitiv ein, wieder mal in Anführungsstrichen, „richtiges“ Open World Spiel daraus machen können, denn durch diverse Features wie das Nummernschild wechseln, Polizei die dich verfolgt wenn du andere rammst oder zu schnell fährst, wäre das definitiv ein toller realistischer Anfang gewesen um etwas größeres daraus zu machen. Aber ich bin auch absolut so zufrieden wie es letztendlich geworden ist. Grafisch auf oberen Niveau mit einem tollen Raster Effekt der das Spiel noch besser aussehend macht. Die Zeitsprünge die wirklich einiges verändern, sei es die Umgebung, die Jahreszeit, ja sogar die Epoche in der Mafia 2 spielt, bringen einen Faktor ins Spiel die ich so in einem Open World Spiel bisher noch nicht wahrgenommen habe. Bei einem Part war es Winter, in einem anderen Sommer, beim nächsten sind gar 10 Jahre vergangen.

Die Synchro geht einen richtig ins Gehör und vor allem die Stimme von Joe ist absolut passend und bleibt einem im Kopf. Gute Deutsche Synchro in diesem Spiel.

Ich wüsste jetzt gar nicht so viel was ich zu bemängeln hätte, vielleicht das ich die ganze Zeit das Gefühl hatte ich spiele auf Schwer, obwohl ich am Ende sehen musste das es doch nur Normal war, obwohl es wirklich Knüppel schwer war und man nach 2 Schüssen schon ins Gras biss. Auch hat mir das Ende absolut nicht gefallen. (Spoiler Alarm) Es kam zu abrupt und plötzlich wars vorbei. Man muss aber auch sagen das der Deutsche Text hier auf einem Schlag das ganze Ende gekillt hat, denn es wurde einfach nicht richtig übersetzt. Zwischen, „Tut mir leid, aber die Sache läuft ohne Joe“ oder einem  „Joe wasn’t part of this deal“, besteht dann doch ein Unterschied. Zumindest sind sich viele Fans, wenn ich durch diverse Foren lese nicht einig ob er nun wirklich gestorben ist oder nicht. Der englische Text bzw. die Synchro macht es einen da viel deutlicher und regt einen viel mehr zum nachdenken an als der dahin gerotzte Deutsche letzte Satz im Spiel.

Aber davon abgesehen fand ich das Spiel echt gut, auch wenn nicht viel von der Demo damals gehalten habe, da habe ich mich getäuscht. Tolle Präsentation, gutes Gameplay und eine schöne Geschichte in der aber noch ein bisschen mehr drin gewesen wäre.
89%

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: